Menu Button
Neue SWISS First Lounge in Zürich

Neue SWISS First Lounge in Zürich

Die luxuriöse SWISS First Lounge A bietet auf 650 Quadratmetern ein entspanntes Ambiente abseits des Flughafentreibens. Von der SWISS First Check-in Lounge sind es nur Schritte bis zum Welcome-Desk der Lounge. Auch hier können Reisende ihr Gepäck aufgeben und als Gast in SWISS First oder als HON Circle Member die exklusive Sicherheitskontrolle nutzen. Ihren edlen Mantel können Gäste an der kostenlosen Garderobe abgeben, bevor sie ihre Reise in die Wärme antreten.

Beim Design und Interieur ließ sich SWISS von der SWISS First Lounge im Dock E inspirieren: Geöltes Eichenparkett, Jura-Kalkwände und edle Möbel von Schweizer Designern sorgen für ein weltweit einheitliches Erscheinungsbild. Auch das Zonenkonzept erinnert an die SWISS First Lounge im Dock E. Hier finden sich Lounge-Nischen, ein Lounge-Club mit einladenden Ledersofas, eine Business-Zone sowie ein Meeting-Raum, der Sicht auf das Rollfeld bietet. Entspannung finden Gäste in dem mit zwei Relax-Liegen ausgestatteten Ruheraum. Raucher werden die Smoker’s Lounge, die auch einen Außenbereich umfasst, schätzen.

Selbstverständlich kommt auch der Genussfaktor nicht zu kurz. Im Restaurant werden Reisende von exquisiten Speisen à la carte kulinarisch verwöhnt und im Front-Cooking-Bereich können sie den Köchen beim Zubereiten ihres Lieblingsgerichts über die Schulter schauen. Eine Bar mit über 100 Grappa- und Obstbrandsorten aus der Schweiz bildet das Herzstück der SWISS First Lounge.

Dank der Nähe zum Abflug-Gate können Gäste ihren Aufenthalt in der neuen SWISS First Lounge A bis zum letzten Moment auskosten. Und wenn Sie einen Langstreckenflug vor sich haben, bringt Sie unser Shuttle Service ins Dock E.

Veröffentlicht:

Zurück

Jetzt PartnerPlusBenefit empfehlen und 2.000 BenefitPunkte sichern

Eine persönliche Empfehlung, die nur Vorteile bringt, kommt in jedem Business gut an. Überlegen Sie einfach einmal, welche Geschäftspartner oder Ihnen bekannte Unternehmen in Deutschland, Österreich, der Slowakei, der Schweiz oder Lichtenstein optimal von der Teilnahme an PartnerPlusBenefit profitieren könnten. Sprechen Sie mit ihnen darüber – es lohnt sich für Sie beide!

So geht’s:

  1. Füllen Sie bitte die Felder aus, klicken Sie auf „Jetzt empfehlen“ und Ihre Empfehlung wird per E-Mail versandt.
  2. Der Empfänger registriert sich online auf PartnerPlusBenefitNach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers muss dieser nur noch in Ihrer Empfehlungs-E-Mail den eigenen Firmennamen, die Firmenanschrift sowie seine Vertragsnummer ergänzen und per E-Mail direkt an partnerplusbenefitde@dlh.de senden.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 BenefitPunkte gutgeschrieben.

Gemäß Datenschutzgrundverordnung möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass die Übermittlung Ihrer Daten mittels Formular unverschlüsselt erfolgt. Die PartnerPlusBenefit zu Grunde liegenden Datenschutzbestimmungen können sie online einsehen.

Bitte füllen Sie folgende Felder aus:

Recaptcha failed.

Es handelt sich um eine Aktion der Lufthansa Group Airlines im Rahmen des PartnerPlusBenefitProgramms. Die Lufthansa Group Airlines gehen von einer ausdrücklichen vorherigen Einwilligung des beworbenen Neukunden aus.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus! Bitte versuchen Sie es später erneut!

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Ihre Empfehlungs-E-Mail wurde erfolgreich versendet.

So erhalten Sie Ihre 2.000 BenefitPunkte als Dankeschön:

  1. Der Empfänger registriert sein Unternehmen online auf PartnerPlusBenefit.
  2. Nach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers genügt es, wenn der Empfänger Ihre Empfehlungs-E-Mail um seinen Firmennamen, seine Firmenanschrift sowie um seine Vertragsnummer ergänzt und per E-Mail an partnerplusbenefitde@dlh.de sendet.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 BenefitPunkte gutgeschrieben.