Menu Button
Ab sofort visumfreier Transit von bis zu 144 Stunden!

Ab sofort visumfreier Transit von bis zu 144 Stunden!

Das Reisen mit Air China wird noch einfacher und entspannter: Die Visa-Regelungen für die von Air China direkt ab Deutschland angeflogenen Destinationen Peking, Shanghai und Chengdu bei Weiterreise in ein Drittland bzw. in eine andere Region (Taiwan, Hongkong, Macao) sind nun deutlich verbessert worden.

Reisende, die eine der Air-China-Verbindungen Frankfurt–Peking, Frankfurt–Shanghai, München–Peking, München–Shanghai oder Düsseldorf–Peking mit einem solchen internationalen bzw. regionalen Weiterflug verknüpfen, kommen in Peking bzw. Shanghai in den Genuss eines visumfreien Aufenthalts von bis zu 144 Stunden. Auch für den internationalen Transit im direkt mit Frankfurt verbundenen Chengdu gelten jetzt vereinfachte Regelungen: Hier wird für einen Aufenthalt von bis zu 72 Stunden kein Visum benötigt.  

Dank des dichten und ausgewogenen Streckennetzes bietet Air China nicht nur viele Umsteigemöglichkeiten für weitere Destinationen in China, sondern auch für regionale Ziele wie etwa Hongkong, Macao oder Taiwan. Via China gelangen die Reisenden ebenso schnell und komfortabel in die wichtigsten Metropolen im asiatischen Raum. Zentrale Business-Destinationen wie Tokio, Seoul oder auch Singapur sind mit Air China bequem zu erreichen.

Auf allen Langstrecken-Verbindungen werden modernste Flugzeuge mit komplett überarbeiteter Inneneinrichtung eingesetzt. Lie-flat-Sitze in der Business Class garantieren eine entspannte Reise. Und mit dem individuellen Unterhaltungsprogramm sowohl in der Business als auch in der Economy Class lässt sich die ohnehin schon sehr kurze Reisezeit noch abwechslungsreicher gestalten.

Veröffentlicht:

Zurück

Jetzt PartnerPlusBenefit empfehlen und 2.000 BenefitPunkte sichern

Eine persönliche Empfehlung, die nur Vorteile bringt, kommt in jedem Business gut an. Überlegen Sie einfach einmal, welche Geschäftspartner oder Ihnen bekannte Unternehmen in Deutschland, Österreich, der Slowakei, der Schweiz oder Lichtenstein optimal von der Teilnahme an PartnerPlusBenefit profitieren könnten. Sprechen Sie mit ihnen darüber – es lohnt sich für Sie beide!

So geht’s:

  1. Füllen Sie bitte die Felder aus, klicken Sie auf „Jetzt empfehlen“ und Ihre Empfehlung wird per E-Mail versandt.
  2. Der Empfänger registriert sich online auf PartnerPlusBenefitNach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers muss dieser nur noch in Ihrer Empfehlungs-E-Mail den eigenen Firmennamen, die Firmenanschrift sowie seine Vertragsnummer ergänzen und per E-Mail direkt an partnerplusbenefitde@dlh.de senden.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 BenefitPunkte gutgeschrieben.

Gemäß Datenschutzgrundverordnung möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass die Übermittlung Ihrer Daten mittels Formular unverschlüsselt erfolgt. Die PartnerPlusBenefit zu Grunde liegenden Datenschutzbestimmungen können sie online einsehen.

Bitte füllen Sie folgende Felder aus:

Recaptcha failed.

Es handelt sich um eine Aktion der Lufthansa Group Airlines im Rahmen des PartnerPlusBenefitProgramms. Die Lufthansa Group Airlines gehen von einer ausdrücklichen vorherigen Einwilligung des beworbenen Neukunden aus.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus! Bitte versuchen Sie es später erneut!

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Ihre Empfehlungs-E-Mail wurde erfolgreich versendet.

So erhalten Sie Ihre 2.000 BenefitPunkte als Dankeschön:

  1. Der Empfänger registriert sein Unternehmen online auf PartnerPlusBenefit.
  2. Nach erfolgreicher Anmeldung und dem ersten Login des neuen Teilnehmers genügt es, wenn der Empfänger Ihre Empfehlungs-E-Mail um seinen Firmennamen, seine Firmenanschrift sowie um seine Vertragsnummer ergänzt und per E-Mail an partnerplusbenefitde@dlh.de sendet.
  3. Ihnen und dem neuen Teilnehmer werden jeweils 2.000 BenefitPunkte gutgeschrieben.