Menu Button
Flugpreise sind nicht alles

Flugpreise sind nicht alles

Weltweit aufeinander abgestimmte Flugpläne, die ein nahtloses Reisen ermöglichen, vielfältige Services außerhalb der reinen Flugleistung und eine persönliche, zuvorkommende Betreuung – gerade wer geschäftlich fliegt, möchte auf einen starken und zuverlässigen Partner vertrauen können. Oftmals sind dabei nicht nur die Flugkosten ausschlaggebend, sondern auch weitere Vorteile wie z. B. Economy Class buchen und dennoch Business fliegen. Und genau die bietet Ihnen PartnerPlusBenefit.

Das kostenlose und leistungsstarke Lufthansa Firmenbonusprogramm bietet mittelständischen Unternehmen ungeahnte Möglichkeiten, auf Geschäftsreisen Reisekosten einzusparen und Mitarbeiter zu motivieren. Zum Beispiel mit Freiflügen, Upgrades und Gutscheinen für Übergepäck.

Jetzt mehr erfahren und profitieren

Hintergrundinfos zum Thema

Organisation von Geschäftsflügen in Unternehmen

In vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen, in denen viel geflogen wird, sind Ressourcen und Kompetenzen rund um die Dienstreise gebündelt. Ein Ansprechpartner oder ein Team nimmt Anfragen und Buchungswünsche per E-Mail oder Telefon entgegen und recherchiert und bucht über gängige Flugbuchungsportale die Geschäftsflüge für Kollegen.

Mit der Zeit stellt sich hier eine Lernkurve ein. Durch die Bündelung bildet sich ein gewisses Know-how, Flugpreise können besser verglichen und im Sinne des Unternehmens optimiert werden.

Outsourcing – ein Mittel zur Kostenoptimierung

Ab einer gewissen Schwelle wird das Outsourcing – also die Beauftragung externer  Reisekoordinatoren oder Reisebüros – rentabel. Eigene Mitarbeiter mit der Recherche nach günstigen Reisemöglichkeiten auf Dauer zu beschäftigen, kann ineffizient werden. Vor allem wenn diese Tätigkeit sie von ihrer eigentlichen Aufgabe abhält. Da die Reiseplanung zudem oftmals nicht die Kernkompetenz des betreffenden Mitarbeiters ist, bleiben Potenziale ungenutzt.

Die Organisation der Dienstreisen über Externe, die über sämtliche Zugänge zu Reiseanbietern, speziell auf Kostenoptimierung ausgerichteten Suchprogrammen und vergünstigten Raten verfügen, kann sich spürbar in den Flugpreisen niederschlagen. Hier greift die Erfahrung im Umgang mit den Tarifstrukturen der Fluggesellschaften, die entscheidend bei der Einsparung von Flugkosten sein kann.

Besonders bei Reisen mit mehreren Strecken und Segmenten erleichtern erfahrene Dienstleister die Planung. Außerdem können auch Sammelbuchungen abgewickelt werden, welche die Prozess- und Bearbeitungskosten reduzieren.

Leistungen und Dienste von Externen

Reisebüros oder Travel-Management-Unternehmen bieten ein breites Leistungsspektrum an:

  • Planung und Abwicklung der gesamten Dienstreise
  • Direkter Zugriff auf sämtliche Flug- und Bahnverbindungen, Mietwagen, Hotel und Transferleistungen
  • Beratung bei Visa-, Impf-, Einreise- und Zollbestimmungen
  • Visabeantragung und -beschaffung
  • Spezielle Tools zum Vergleich der Flugpreise
  • Sonderraten bei zahlreichen Fluggesellschaften
  • Beschaffung vergünstigter Service-Entgelte

Darüber hinaus sind es auch vielfältige Zusatz-Services, welche besonders wertvoll sind:

  • Statistische Auswertungen und Beratung bei der Optimierung von Reisekosten
  • Direkte und gut geschulte Ansprechpartner
  • Beratung und Buchung von Privatreisen
  • Organisation von Gruppen- und Incentive-Reisen zu Meetings, Tagungen, Kongressen und Messen
  • Betreuung von Firmenbonusprogrammen für Programmteilnehmer zur weiteren Optimierung der Reisekosten

Mehr als nur Flugpreise

Die Zahlen sprechen für sich: Bereits sieben von zehn Unternehmen in Deutschland greifen bei der Buchung von Dienstreisen auf die Unterstützung eines Reisebüros oder Travel Managers zurück.1

Bei der Entscheidung für einen externen Anbieter spielt nicht nur die Möglichkeit, Flugkosten zu reduzieren, eine Rolle. Von Vorteil sind auch die Verminderung etwaiger Koordinations- und Planungsaufwände, die Abnahme von organisatorischer und buchhalterischer Administration sowie die kompetente Beratung.

Lufthansa Flugpreise inklusive zahlreicher Services

Ähnlich verhält es sich bei der Wahl der Airline. Der Flug mit Lufthansa beinhaltet neben direkten Flugkosten sowie Steuern, Gebühren und Zuschläge auch zahlreiche Inklusivleistungen, die Geschäftsreisen noch angenehmer und einfacher machen:

  • Die Lufthansa Flotte umfasst modernste Flugzeuge fast jeder Größenordnung
  • Reisende können am PC, unterwegs mit dem Smartphone oder am Flughafen über Automaten bereits ab 23 Stunden vor Abflug bequem einchecken und ihren Sitzplatz wählen
  • Zusätzlich zum Handgepäck darf Freigepäck aufgeben werden
  • Gäste der Lufthansa First oder Business Class sowie Miles & More Teilnehmer mit entsprechendem Status können die Zeit am Flughafen entspannt in Lounges verbringen
  • Bereits auf innerdeutschen Flügen steht eine große Getränkeauswahl bereit. Je nach Flugziel werden dazu auch kleine Snacks oder ganze Menüs gereicht. Auf Wunsch können bei der Buchung kostenlos Sondermahlzeiten vorbestellt werden
  • Miles & More Teilnehmer sammeln auf Lufthansa Flügen wertvolle Prämien- und Statusmeilen – diese sind gleichbedeutend mit attraktiven Flug- und Sachprämien oder zahlreichen Privilegien für Vielflieger
  • PartnerPlusBenefit Teilnehmer sammeln auf Lufthansa Flügen BenefitPunkte – diese bieten vielfältige Möglichkeiten zur Senkung der Flugpreise und Optimierung der Reisekosten

Zurück

Fußnoten

1 DRV-Studie: Chefsache BusinessTravel 2014, online unter: http://www.chefsache-businesstravel.de/fileadmin/user_upload/docs/Studie/DRV_Business_Travel_2014_final_WEB.pdf